Mitarbeit

Arbeitsgruppen der Flüchtlingshilfe Lienen

In Lienen gibt es eine lange Tradition der Unterstützung sozial Benachteiligter, von Flüchtlingen und Asylsuchenden. Kirchen, die AWO, Schulen, Verbände, die Gemeinde und viele Einzelpersonen haben hier seit Jahrzehnten ein Klima des Respekts und der Solidarität geschaffen.
Seit Ende 2014 bemühen sich zahlreiche Lienener um die jetzt zu uns kommenden Menschen. Wir sind Lienener Bürgerinnen und Bürger, die sich regelmäßig mit den Flüchtlingen in Lienen treffen und versuchen, den Menschen das Einleben in der für sie fremden Umgebung zu erleichtern. Die ehrenamtlich tätige Flüchtlingshilfe ist Partner der AWO.
Um Außenstehenden den Überblick und Interessierten den Einstieg zu erleichtern, haben wir lockere Arbeitsgruppen gebildet. Daneben gibt es noch viele Einzelaktivitäten.

Haben Sie Lust und Zeit, bei uns mitzuarbeiten?
Wir freuen uns über Sie, über neue Ideen und Ansätze und Ihre Mithilfe zur „Begegnung in Lienen“ – Kontakt über info@begegnung-lienen.de

Zur Zeit bestehende Arbeitsgruppen

Kattenvenne
Ansprechpartner/in: Georg Kubitz, 05484-1627

Finanzrat
Ansprechpartner/in: Lisa Hilburg, 0176-54666428, lisa.hilburg@begegnung-lienen.de
Margitta Waldhoff, 05483-8795, margitta.eckhard.waldhoff@begegnung-lienen.de

Buchhaltung
Ansprechpartner/in: Sigrid Henkelmann, 05484-477

Kleiderfundus

Rufnummer: 015733232563

Deutschkurs
Nach Absprache finden Deutschkurse für Anfänger und Fortgeschrittene in der kleinen AWO statt Termine im Kalender auf der Startseite.
Ansprechpartner/in: Margitta Waldhoff, 05483-8795, margitta.eckhard.waldhoff@begegnung-lienen.de
Eckhard Waldhoff und Paul Lohmeyer unterstützen die Deutschkurse, Eckhard Waldhoff, 05483-8795, margitta.eckhard.waldhoff@begegnung-lienen.de; Paul Lohmeyer, 05483-8677

Begegnungstreffen

Hausaufgabenhilfe in der OGGS
Die meisten Flüchtlingskinder gehen in die Offene Ganztagsgrundschule, wo sie auch ihre Hausarbeiten erledigen. Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer unterstützen die Fachkräfte stundenweise.
Ansprechpartner/in: Annette Niederdalhoff, 01523-7947160

Fahrräder
Wir versuchen, in Kooperation mit der Fahrrad-AG der Hauptschule Lienen, Reinhard Niemeyer, die Geflüchteten mit gespendeten Fahrrädern auszustatten.
Ansprechpartner/in: Fahrrad-AG Hauptschule Lienen, Reinhard Niemeyer, reinhard.niemeyer@begegnung-lienen.de oder info@begegnung-lienen.de

Koordination Patenschaften
Bei sog. Patenschaften wird eine Einzelperson oder eine Familie über eine längere Zeit intensiv begleitet.
Ansprechpartner/in: [info@begegnung-lienen.de]

Fahrdienste, insbesondere nach Steinfurt

Betreuung der Internetseite
Ansprechpartner/in: Falko Prünte, 05483-9107, falko.pruente@begegnung-lienen.de