WN Lienen: Modetreff der Flüchtlingshilfe kommt gut an

In der Printausgabe vom 17.02.2018 berichtet die WN über den Modetreff, der noch bis zum 17.02.2018 in der Kleinen AWO an der Hauptstraße 30 in Lienen stattfindet:

Günstige Preise und neue Kontakte

Foto: WN Lienen Anne Reinker

Textil Treff Lienen – Sonderverkauf am 15. und 16.02.2018 (Lisa Hilburg)

Der Begegnungstreff der Flüchtlingshilfe wird vorübergehend zum „Modetreff“ der Lienener

Altes, Neues, Selbstgemachtes aller Stilrichtungen werden am Donnerstag ,15.02. und Freitag, 16.02 in der Zeit von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr in der „Kleinen AWO“ Hauptstraße 30 angeboten. Auch am Samstag, 17.02 von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr bietet sich allen Interessierten die Möglichkeit zum Stöbern, Aussuchen und Shoppen.

Vom brandneuen Einkaufsbeutel, der lässigen Haremshose, Mützen und den super Beanies, Fair Trade Produkten, bis hin zur Secondhand – Designer – Klamotte finden sich für „Jeden“ tolle Teile. Die vielfältigen Angebote sind sorgfältig aus den Spenden der Bevölkerung zusammengestellt und, der durch den Verkauf zu erwartende Erlös, kommt der Flüchtlingshilfe und anderen sozialen Einrichtungen zugute. Der Textilmarkt wird von Helfern und Asylsuchenden gemeinsam veranstaltet und bietet an den Nachmittagen gleichsam die Gelegenheit sich bei einer Tasse Tee oder Kaffee besser kennenzulernen und auszutauschen.
Es werden noch Helfer gesucht. Der Aufbau des Textilmarktes beginnt am Mittwoch, 14.02 um 10.00 Uhr. Wer also dabei sein kann und möchte wird gebeten sich dort zu melden oder Frau Kortmann –Zuch von der Gemeinde (05483739672)zu benachrichtigen. Das „Fundus“ Team ist für jede Unterstützung dankbar.

Der “Fundus” bleibt am Donnerstag, 8.02 geschlossen. Am Montag, 12.02 werden keine Kleiderspenden angenommen!

Die WN berichtete in ihrer Printausgabe vom 10.02.2018.

Suchende Weihnachtsgrüße, 24.12.2017

 

Öffnungszeiten der kleinen AWO und der Kleiderkammer Fundus in den Schulwinterferien, 23.12.2017

Einladung zur interkulturellen Weihnachtsfeier, 16.12.2017

 

Am 16.12.2017 um 16 Uhr lädt die Unterstützergruppe für Flüchtlinge in Lienen wie in den letzten Jahren zur interkulturellen Weihnachtsfeier in die AWO am Diekesdamm 7 in Lienen ein.
Willkommen ist jeder Alt- und Neubürger in Lienen – Wir freuen uns auf Euer Kommen!

2. Newsletter erschienen, 24.11.2017 (Lisa Hilburg, Susanne Holtkamp)

Der in Kooperation mit Christina Kortmann-Zuch entstandene 2. Newsletter der Flüchtlingshilfe Lienen ist erschienen. Andrea Rehder hat das Layout und die Texte gestaltet. Einige Exemplare liegen als gedruckte Fassung aus – als Datei kann er auch hier heruntergeladen werden.

Fahrt in den Zoo Osnabrück am 06.10.2017

Feier zum “Tag des Flüchtlings” am 29.09.2017 ab 17 Uhr in der Neuen AWO in Lienen

Interkulturelle Woche – Fotoausstellung “Syrien” in der Neuen AWO vom 01.09. – 02.10.2017

Erster Newsletter der Flüchtlingshilfe in Lienen erschienen, 16.08.2017 (Lisa Hilburg)

Christina Kortmann-Zuch hat den ersten Newsletter für die „Flüchtlingshilfe Lienen“ erstellt, der turnusmäßig alle drei Monate erscheinen wird. Wir möchten alle Interessierten teilhaben lassen an Veranstaltungen die bereits gewesen sind oder geplant werden. Inzwischen haben wir einen großen Verteilerkreis aufgebaut, den wir auch in Zukunft weiter pflegen möchten. Allen wünsche ich große Freunde beim Lesen und ich bedanke mich im Namen der Flüchtlingshilfe Lienen für die stete Unterstützung und Anteilnahme am Geschehen. Wir alle wünschen uns, dass die positive Entwicklung der Zusammenarbeit in Lienen auch in Zukunft gemeinsam weitergeführt werden kann und freuen uns über die rege Beteiligung aller ehrenamtlichen Helfer bei der Integration der Zugewanderten. – Lisa Hilburg

Zum Download des vollständigen Newsletters klicken Sie bitte auf das Bild

« Ältere Einträge     Neuere Einträge »